Sind Sie auf Schweizer Strassen zu schnell gefahren? Mit diesem Bussenrechner für Geschwindigkeitsüberschreitungen können Sie die zu erwartende Busse ausrechnen.

Die Polizeikorps in der Schweiz setzen auf die Taktik der Nadelstiche. Der Automobilist muss in der Schweiz jederzeit damit rechnen, dass Radarfallen stehen könnten. Viele Kantone und Städte haben in den letzten Jahren bei den Radar- und Laserüberwachungen aufgerüstet. Ein Schelm ist, wer denkt, dass es ums Geld geht.

Bussenrechner Geschwindigkeitsbussen

km/h
km/h

km/h berücksichtigt
km/h
km/h

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Bussenrechner Radarbusse